GermanEnglish Contact us Site Map Technical Help   Home » Aktuelles » Forum
Boardregeln/Datenschutz
Suchen
Mitgliederliste
Benutzergruppen
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen
Profil
Login
Registrieren
"Extra vergine" Olivenöl schützt vor Herzinfarkt u
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Thassos-Island Foren-Übersicht » Tavernen, Bars und Tsipouro

Autor Nachricht

Ariane
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 26.09.2002
Beiträge: 8074
Wohnort: Köln

Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 27.06.2005, 19:03    Titel: "Extra vergine" Olivenöl schützt vor Herzinfarkt u Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

...... und pflegt die Haut
von Ingeborg Bördlein

"Die Welt"

Olivenöl gehört zu einem mediterranen Urlaub wie die Sonne und das Meer. Auch hierzulande hat es längst seinen Platz in der Küche geschmacks- und gesundheitsbewußter Gourmets erobert. Schon seit der Antike ist das Olivenöl als Allheilmittel bekannt. So wurde es zur Herstellung von Salben und Körperölen verwendet, um damit blutende Wunden, Stiche, Verbrennungen oder rissige Haut einzureiben. Sogar gegen Kopfschmerzen soll es - äußerlich aufgetragen - gewirkt haben.


Die moderne Ernährungsforschung hat die Erkenntnis gebracht, daß Olivenöl vor Herzinfarkt schützt. Es besteht zu über 70 Prozent aus einfach ungesättigten Fettsäuren. Sie senken das LDL-Cholesterin (Low-densitiy-Lipoprotein) im Blut, das Mediziner bei erhöhten Werten für Herz-Kreislauf-Erkrankungen verantwortlich machen. Gleichzeitig treibt es das "gute" HDL-Cholesterin (High-densitiy-Lipoprotein) nach oben, was den Gesamtcholesterinspiegel positiv beeinflußt. Epidemiologische Unter- suchungen bestätigen dies: Die Mittelmeerbewohner in Griechenland haben trotz teilweise kalorienreicher Ernährung eine niedrigere Herzinfarktrate als andere Europäer.


Auch das Krebsrisiko ist im Süden niedriger als im Norden und Westen. Das Olivenöl scheint hierfür ebenfalls eine wichtige Rolle zu spielen, weil es als natürliches Antioxidans funktioniert und die Zellen gegen freie Radikale schützt. Jüngst haben amerikanische Wissenschaftler von der Universität in Chicago nachgewiesen, daß die ungesättigten Fettsäuren aus Olivenöl das Wachstum von Brustkrebszellen hemmen können. Die so genannte Oleinsäure konnte die Aktivität des gefährlichen Brustkrebsgens "Her-2/neu", das Zellen antreibt schneller zu wachsen, um 46 Prozent senken. Das Onkogen "Her-2/neu" findet sich bei jeder vierten betroffenen Frauen auf den Tumorzellen und ist mit einer deutlich schlechteren Prognose verknüpft. Möglicherweise könnten die Fettsäuren des Olivenöls einen Wirkstoff namens Trastuzumab unterstützen, da dieser ebenfalls das Wachstum von Krebszellen hemmt.


Olivenöl ist übrigens auch ein bewährtes und beliebtes Körperpflegemittel. Aufgrund seines hohen Fettgehalts und der Vitamin-E- Konzentration schützt und pflegt es die Haut. Daß es neben diesen gesundheitlichen Effekten auch noch gut schmeckt, sollte Grund genug sein, Olivenöl als Souvenir aus dem Sommerurlaub mitzubringen - am besten unraffiniert und kaltgepreßt. Denn diese qualitativ hochwertigen Öle mit der Bezeichnung "extra vergine" oder "nativ extra" sind zwar teurer. Dafür enthalten sie aber die meisten heilsamen Inhaltsstoffe.


Artikel erschienen am Di, 28. Juni 2005
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenYahoo Messenger

Alexander
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber


Anmeldungsdatum: 23.06.2003
Beiträge: 1819
Wohnort: Hannover

Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 27.06.2005, 19:41    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

Jaaa! das schmeckt nicht nur gut, das ist auch noch gesund!!!
Das von Aldi soll übrigens sehr gut sein, und schmeckt auch noch!

LG
Alex
_________________
The people who are crazy enough to think they can change the world, are the ones who do.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Wolfgang
Webmaster
Webmaster


Anmeldungsdatum: 07.04.2002
Beiträge: 4101
Wohnort: München

Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 27.06.2005, 19:47    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

alexander hat folgendes geschrieben:
Jaaa! das schmeckt nicht nur gut, das ist auch noch gesund!!!
Das von Aldi soll übrigens sehr gut sein, und schmeckt auch noch!

LG
Alex


na ich weiß nicht....
http://www.thassos-forum.de/viewtopic.php?p=28949#28949
_________________

Thassos-Island.com facebook

 

Tipp: Das beste jemals erschienene Buch über Thassos! Pflichtlektüre für jeden Thassos-Reisenden!!!

Thassos Hotels θασος

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen

Alexander
Thassos-Liebhaber
Thassos-Liebhaber


Anmeldungsdatum: 23.06.2003
Beiträge: 1819
Wohnort: Hannover

Status: Offline

Beitrag Verfasst am: 27.06.2005, 19:54    Titel: Beitrag übersetzenAntworten mit ZitatNach oben

mhm stimmt, dieser Bericht sagt etwas anderes.
Wie gesagt in dem mir bekannten Test war es ganz gut, aber ist schon lange her, frag mich nicht, wo ich den gesehen habe...
_________________
The people who are crazy enough to think they can change the world, are the ones who do.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Thassos-Island Foren-Übersicht -> Tavernen, Bars und Tsipouro Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1
Gehe zu:  

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Powered by phpBB 2.0.14 © 2001, 2002 phpBB Group Spacer Content copyright © 2003 thassos-island.de Spacer Forum design copyright © 2003 Jakob Persson (http://www.jakob-persson.com)